Archive for Dezember 2013

Jammern auf hohem Niveau

16. Dezember 2013

In der letzten Zeit hatten wir mit Verspätungen Pech. Viel Pech. Mein Mann war auf Dienstreise in Mexiko und sollte an einem Sonntag Abend wiederkommen. Weil die eingesetzte Maschine vorher vom Blitz getroffen wurde, musste sie verständlicherweise gründlich untersucht werden. Das hat letztendlich zu einer Verspätung von fünf Stunden und damit zu einer Extraübernachtung in Amsterdam geführt, weil der letzte Anschlussflug nicht mehr erreicht werden konnte. Oder letzten Montag waren wir in Berlin und wollten am Nachmittag zurückfahren. Aber der Orkan Christian fegte über Deutschland und die Zugstrecke Berlin-Hannover war stundenlang gesperrt. So mussten wir eine weitere Nacht bei Freunden in Berlin bleiben. Schließlich ist das aber Jammern auf hohem Niveau, denn bei vielen Menschen lassen die Gesundheit oder das Geldbeutel (oder beides) nicht zu, dass sie verreisen können. „Jammern auf hohem Niveau“ – da fing ich an, mich zu fragen, wie man DAS auf Englisch sagt? (more…)

Advertisements