Gaudi

Das Oktoberfest ist schon lange vorbei und ich (echtes Münchener Kindl) habe es schon wieder nicht geschafft, auf der Wiesn zu feiern. Leider kollidiert dieser Termin mit der stressigsten Zeit im Übersetzerjahr – den Herbstmessen. Dennoch konnte ich bei einer Freundin in Hannover im Dirndl feiern und hatte so viel Spaß. Für einen Kunden musste ich neulich eine Pressemitteilung übersetzen. Im letzten Satz stand „Wir wünschen Ihnen eine Riesengaudi“. Was natürlich schwer zu übersetzen ist. Auch hier haben einige Online Wörterbücher wieder für einige Lacher gesorgt.Für Gaudi stand häufig „jamboree„. Dieses Wort wird in Großbritannien oft verwendet, um u. a. ein riesen Pfadfinder-Treffen zu bezeichnen – siehe hier:

http://en.wikipedia.org/wiki/Jamboree_%28Scouting%29

Sicherlich unterhaltsam, aber nicht das, was in diesem Fall unter Gaudi gemeint ist. Wichtig ist (wie so oft) der Kontext. Wieder liefert Pons Online Wörterbuch ein recht brauchbares Ergebnis:

Das war eine Gaudi = that was great fun

Es erwähnt das Wort „jamboree“ lieber nicht. Das ist schlau. Denn wer nicht so gutes Englisch kann, Pons nicht kennt und sich eines anderen Online Wörterbuches bedient, hätte vielleicht geschrieben: „That was a tremendous jamboree“. Hmm.

6 Antworten to “Gaudi”

  1. Max Headroom Says:

    Ich wage mal einen Schuss: wie wäre es mit „high spirits“? Vielleicht gerade im Zusammenhang mit bayerischen Vergnügungen eine nicht zu unterschätzende Doppeldeutigkeit … „high spirits“ soll dann die Ausgelassenheit und gute Laune transportieren. Es geht etwas das deftige verloren – welchen Charakter haben eigentlich die Feste bei den Schotten?

  2. Ulrich Schol Says:

    Have a ball!

  3. Elizabeth Says:

    We used to say: ‚Having a whale of a time‘ – but I’ve lived out of the UK for so many years that you’ll probably say that phrase is prehistoric.
    Elizabeth

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: